info@gnestrichbau.de

TROCKENESTRICHE

Geeignet für:

  • schnelle Umsetzung
  • trockene Verarbeitung

Inhaltsstoffe:

Gips-, Holzfaser- oder Zementgebunden

Beim Trockenestrich handelt es sich um Fertigteilestrich aus vorgefertigten Elementen. Er wird als Platten ( z. B. Holzspanplatten, Holzhartfaserplatten, Gipsfaserplatten, Perliteplatten und Zement-Estrichplatten), im Verband verlegt und am Fugenstoß verklebt.

Eigenschaften:

  • leicht zu verlegen
  • schnelle Nutzung (sofort begehbar)
  • überträgt keine Feuchtigkeit

Die Elemente können unterseitig auch mit Dämmstoff kaschiert sein.

Zurück zur Übersicht